Termine & Events

Workshop "Verhalten" 05.09.2020

Workshop „Verhalten“

Ziel dieses Workshops ist es, nach einer grundlegenden Einführung ins Thema, die Entstehung und die Ursachen von (Problem-) Verhalten bei Menschen mit PWS näher zu beleuchten und auf Grundlage dessen gemeinsam mögliche Interventions- und Präventionsmöglichkeiten zu erörtern. Dafür werden verschiedene Fallbeispiele herangezogen, die nach einem bestimmten Modell zur Analyse von Verhalten erörtert werden. Gerne dürfen Sie auch eigene Verhaltensbeispiele aus Ihrem Alltag mitbringen.

Der Workshop ist kostenlos. Für die Verpflegung am Mittag würden wir Sie gerne darum bitten etwas Herzhaftes nach Ihrer Wahl für ein Buffet mitzubringen.

Wenn Sie Kinderbetreuung beim Workshop brauchen, dann laden Sie dieses Formular herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es an die Stiftung kreuzacher diakonie zurück. Ansonsten können Sie sich auch über unsere Webseite anmelden.

Kontakt:

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Leben mit Behinderung
Soziale Teilhabe

PWS-Kompetenzzentrum| PWS Beratung

Frau Laura Wilhelm
Frau Rita Bohland-Klein

Tel: 06751- 85 39 219
Mail: pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Veranstaltungsort: PWS-Kompetenzzentrum – Stiftung kreuznacher diakonie
Adresse: Ringstraße 36
Stadt: 55566 Bad Sobernheim
Zeit: 8:30 am - 3:30 pm
Tel: 06751 85 39 219
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en): Anmeldung über unser Online-Formular oder unter E-Mail an pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Workshop "Sozial-emotionale Stärkung von Kindern mit PWS" 05.09.2020

Workshop „Sozial-emotionale Stärkung von Kindern mit PWS“

Inhalte

  • Besonderheiten der sozial-emotionalen Entwicklung bei Kindern mit PWS und Verhaltensbesonderheiten (Was bedeutet das für mein Kind?)
    Besondere Herausforderungen und Erziehungsaufgaben von Eltern mit einem Kind mit PWS (Was bedeutet das für uns als Eltern?)
  • Prävention von problematischem Verhalten und Konfliktmanagement in der Familie/ in der Kita (Was bedeutet das für unseren Alltag?)
  • Vorstellung von konkreten Materialen und Spielen zur Förderung der sozial-emotionalen Kompetenz (Spiele zur Körpererfahrung und zum Perspektivwechsel, Fördermaterialien, Bilderbücher etc.)

Veranstaltungsort: Lichtstrasse 43i
Adresse: Lichtstrasse 43i
Stadt: 50825 Köln
Zeit: 10:00 am - 5:00 pm
Tel:
Kosten: 25,00€

Bemerkung(en):

Familientreffen der Regionalgruppe Berlin / Brandenburg 12.09.2020

Familientreffen der Regionalgruppe Berlin / Brandenburg

Offener Treff der Regionagruppe Berlin / Brandenburg

Veranstaltungsort: Stadteilzentrum PestalozziTreff
Adresse: Pestalozzistr. 1A
Stadt: 12623 Berlin-Mahlsdorf
Zeit: 12:00 am
Tel:
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en):

Väterwochenende der Regionalgruppe Südwest 18.09.2020

Väterwochenende der Regionalgruppe Südwest

Informationen und Anmeldung: Heiko Schmitt, Heiko.Schmitt@online.de

Ort: Saalouis

Veranstaltungsort:
Adresse:
Stadt:
Zeit: Ganztägig
Tel:
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en):

Workshop für Geschwisterkinder und Eltern von Menschen mit PWS 25.09.2020 - 27.09.2020

Workshop für Geschwisterkinder und Eltern von Menschen mit PWS

Der Workshop soll die gesunden Geschwisterkinder in den Mittelpunkt rücken und auf ihre Sorgen, Ängste, Nöte und Wünsche eingehen – ohne dass diese wieder Rücksicht auf das behinderte Geschwisterkind nehmen müssen. Dabei stehen auch die Eltern im Fokus, die sich häufig in einem Spannungsfeld zwischen Ängsten, Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen befinden. Fragen wie „Werde ich auch meinem gesunden Kind gerecht?“ können quälend sein, da das behinderte Kind oft weit mehr Aufmerksamkeit bekommt als das gesunde. Ziel ist, „Ballast“ und Spannungen los zu werden.

Der Workshop ist für Geschwisterkinder im Alter von 10 bis 15 Jahre geplant. Bitte achten Sie darauf, dass dieser Workshop ausschließlich auf die Geschwisterkinder gerichtet ist. Daher verzichten Sie bitte darauf, Ihr PWS-Kind auch anzumelden. Es wird keine Betreuung für die PWS-Kinder angeboten.

 

Veranstaltungsort: DJH Lauterbach/Hessen
Adresse: Fritz-Ebel-Allee 50
Stadt: 36341 Lauterbach
Zeit: 9:00 am - 3:00 pm
Tel: +49 44187135
Kosten: 45,00€ - 150,00€

Bemerkung(en):

Und dann kam es anders…. - ein Austauschtag zum Thema Trauer – 24.10.2020

Und dann kam es anders…. – ein Austauschtag zum Thema Trauer –

Mit der Geburt eines Kindes erfüllt sich für viele Eltern ein großer Wunsch. Allen Eltern liegt vor der Geburt am Herzen ein gesundes Kind zur Welt zu bringen.
Umso belastender war es sicherlich für Sie als Eltern, eine Diagnose bei Ihrem Kind hinnehmen zu müssen, die diesen Wunsch in den Schatten rücken ließ.
An dieser Stelle beginnt ein Abschied nehmen vom Wunsch, dass das eigene Kind ohne Beeinträchtigung am Leben teilhaben kann. Ein Prozess, der schmerhaft ist und zugleich neue Perspektiven, Kräfte und Fähigkeiten verschiedenster Art in Ihnen weckt, die Herausforderungen zu meistern.
Wir möchten Ihnen im Rahmen dieses Austauschtages ein geschütztes Forum anbieten, dieses Abschiednehmen zu thematisieren. Gemeinsam sehen wir uns zunächst die Stufen der Trauer an. Dabei soll Ihnen an diesem Tag viel Zeit zur Verfügung stehen sich intensiv über Ihre Erfahrungen, Ihre Sorgen aber auch über ihre dazugewonnen Kräfte, Fähigkeiten sowie Möglichkeiten während des Bewältigungsprozesses auszutauschen.

Kosten bei bestehendem Bedarf an Kinderbetreuung Ihrerseits.

Wenn Sie Kinderbetreuung beim Workshop brauchen, dann laden Sie dieses Formular herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es an die Stiftung kreuzacher diakonie zurück. Ansonsten können Sie sich auch über unsere Webseite anmelden.

Kontakt:

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Leben mit Behinderung
Soziale Teilhabe

PWS-Kompetenzzentrum| PWS Beratung

Frau Laura Wilhelm
Frau Rita Bohland-Klein

Tel: 06751- 85 39 219
Mail: pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

 

Veranstaltungsort: Stiftung kreuznacher diakonie – Kompetenzzentrum für Menschen mit Prader- Willi- Syndrom
Adresse: Ringstraße 36
Stadt: 55566 Bad Sobernheim
Zeit: 9:00 am - 4:00 pm
Tel: 06751 85 39 219
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en): Anmeldung über unser Online-Formular oder unter E-Mail an pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Workshop "Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen bei Menschen mit PWS" 31.10.2020 - 01.11.2020

Workshop „Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen bei Menschen mit PWS“

Eltern stehen oft hilflos vor den spätestens mit der Pubertät einsetzenden herausfordernden Verhaltensweisen ihrer Kinder mit PWS. Ziel des Workshops ist zum einen Verständnis für die Hintergründe des Handelns der Menschen mit PWS zu erzeugen, um darauf aufbauend Möglichkeiten der Vorbeugung und Prävention aufzuzeigen. Zum anderen soll ein Schwerpunkt auf dem Umgang mit Krisensituationen und der anschließenden notwendigen Reflexion liegen.

Durch den Besuch des Workshops erhalten die Eltern mehr Sicherheit und Verhaltenstipps im Umgang mit den typischen PWS-spezifischen herausfordernden Verhaltensweisen.

Die Tickets berücksichtigen nur die Übernachtung am 31.10. Für die Teilnehmer, die am Tag vorher anreisen möchten, müssen wir die Kosten dieser Übernachtung in Rechnung stellen. Danke für Ihr Verständnis.

 

Veranstaltungsort: DJH Oldenburg
Adresse: Straßburger Straße 6
Stadt: 26123 Oldenburg
Zeit: 10:00 am - 4:00 pm
Tel: 0441 87135
Kosten: 50,00€ - 100,00€

Bemerkung(en):

Workshop „Mein Kind wird selbstständig“ 14.11.2020

Workshop „Mein Kind wird selbstständig“

Im Rahmen dieses Angebotes möchten wir Ihnen als Eltern und Betreuer von Kindern mit PWS ab 9 Jahren ein Forum bieten, sich über die aktuelle und zukünftige Entwicklung Ihres Kindes auszutauschen. Brisante Themen wie die (bevorstehende) Pubertät, der Wunsch nach Selbstständigkeit sowie Zukunftsthemen jeglicher Art sollen hier Berücksichtigung finden. Zudem sollen Ihre Fragen im geschützten Austausch beantwortet werden.

Der Workshop ist kostenlos.

Wenn Sie Kinderbetreuung beim Workshop brauchen, dann laden Sie dieses Formular herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es an die Stiftung kreuzacher diakonie zurück. Ansonsten können Sie sich auch über unsere Webseite anmelden.

Kontakt:

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Leben mit Behinderung
Soziale Teilhabe

PWS-Kompetenzzentrum| PWS Beratung

Frau Laura Wilhelm
Frau Rita Bohland-Klein

Tel: 06751- 85 39 219
Mail: pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Veranstaltungsort: PWS-Kompetenzzentrum – Stiftung kreuznacher diakonie
Adresse: Ringstraße 36
Stadt: 55566 Bad Sobernheim
Zeit: 9:00 am - 4:00 pm
Tel: 06751 85 39 219
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en): Anmeldung über unser Online-Formular oder unter E-Mail an pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Familientreffen der Regionalgruppe Berlin / Brandenburg 05.12.2020

Familientreffen der Regionalgruppe Berlin / Brandenburg

Offener Treff der Regionagruppe Berlin / Brandenburg

Veranstaltungsort: Stadteilzentrum PestalozziTreff
Adresse: Pestalozzistr. 1A
Stadt: 12623 Berlin-Mahlsdorf
Zeit: 12:00 am
Tel:
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en):

„Tag des Austausches“ zu PWS-spezifischen Themen 12.12.2020

„Tag des Austausches“ zu PWS-spezifischen Themen

Das Treffen richtet sich an alle Eltern, die zu Hause einen Menschen mit PWS betreuen. Im Rahmen dieses Kreises möchten wir Ihnen gerne die Möglichkeit anbieten, andere Eltern in ähnlichen Situationen kennen zu lernen um sich in einem geschützten Rahmen miteinander über alltägliche Dinge, Sorgen und Freuden austauschen zu können.
Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit vor unserem Zusammentreffen ein Thema einzureichen, welches Sie gerne im Plenum besprechen möchten.

Das Treffen ist kostenlos.

Wenn Sie Kinderbetreuung beim Workshop brauchen, dann laden Sie dieses Formular herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es an die Stiftung kreuzacher diakonie zurück. Ansonsten können Sie sich auch über unsere Webseite anmelden.

Kontakt:

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Leben mit Behinderung
Soziale Teilhabe

PWS-Kompetenzzentrum| PWS Beratung

Frau Laura Wilhelm
Frau Rita Bohland-Klein

Tel: 06751- 85 39 219
Mail: pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de

Veranstaltungsort: PWS-Kompetenzzentrum – Stiftung kreuznacher diakonie
Adresse: Ringstraße 36
Stadt: 55566 Bad Sobernheim
Zeit: 9:00 am - 4:00 pm
Tel: 06751 85 39 219
Kosten: 0,00€

Bemerkung(en): Anmeldung über unser Online-Formular oder unter E-Mail an pws-beratung@kreuznacherdiakonie.de